Nepal

Egal ob Sie ein ehrgeiziger Wanderer sind oder es gelassener angehen möchten, Nepal bietet einmalige Bergwanderungen, die unsere persönlichen Guides für Sie planen. In Verbindung mit der kulturellen Einmaligkeit des Landes und authentischer Unterbringung erwartet Sie eine erlebnisreiche Reise.

Nepal
»The mountains were so wild and so stark and so very beautiful that I wanted to cry. I breathed in another wonderful moment to keep safe in my heart.« Jane Wilson-Howarth, Snow Waters 

Wir bei ELLA FOGG haben Ideen zur Inspiration zusammengestellt. Die Details Ihrer Reise besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich und stehen Ihnen bei Auswahl aus dem Set an unterschiedlichen Hotels zur Verfügung und finden die beste Adresse für Sie.  

Impressionen

Willkommen in Kathmandu

Tag 1

Sie werden von Ihrem persönlichem Chauffeur mit einem traditionellen Khada-Schal willkommen geheißen. Es folgt der Transfer in Ihr traumhaftes Hotel, dem Gewinner des Heritage Award der Pacific Asia Travel Association (PATA) . Kommen Sie in Ruhe an und lassen Sie die Umgebung auf sich wirken bevor Sie am nächsten Tag Ihre faszinierende Rundreise durch das kleine Land im Himalaya beginnen.

Tag 2

Heute erwartet Sie in Kathmandu ein umfangreiches Programm, das nach Ihren Wünschen gestaltet werden kann.

Durbat Square – die Kulturhauptstadt Nepals

Hier wurden früher Könige gekrönt. Der Komplex ist seit 1979 als UNESCO World Heritage Site gelistet. Hier bewundern Sie den früheren Royal Elephant Stable, Freak Street, ultimatives Ziel der Hippies in Zeiten der Flower Power und den Temple of the Living Goddess. Mit etwas Glück bekommen Sie die Kumari zu sehen, ein Mädchen aus der Gemeinschaft der Newar und Inkarnation der Göttin Taleju. Des weiteren sehen Sie den Hauptzugang zum alten königlichen Palast und den Taleju Bhawani Temple. Einige weitere Anlagen sind teilweise oder komplett zerstört – Aufbauarbeiten sind im Gange um die Schäden großen Erdbebens zu beseitigen.

ELLAs Ideen

Rickshaw

Versuchen Sie einen Rickshaw Ride!

Swayambhunath Stupa

Dies ist der älteste und sehr beeindruckende Schrein im Kathmandu Tal. Gelistet als UNESCO World Heritage Site bietet dieser Ort ein großartiges Panorama über das Tal.

Patan Durbar Square

5 km südlich gelegen sind hier eine Reihe an buddhistischen und hinduistischen Tempelanlagen zu bewundern und mehr als 1000 Monumente mit feiner Steinmetzarbeit und Holzschnitzerei. Sie besuchen den alten königlichen Palast und Pagoden. Sundari Chowk ist ein bekanntes architektonisches Meisterwerk. Des Weiteren besuchen Sie den Krishna Tempel, den Bhimsen Tempel und den Goldenen Tempel.

Tag 3 Kathmandu – Chitwan

Ihr persönlicher Chauffeurdienst fährt Sie nach dem Frühstück in den 6 km entfernten Chitwan National Park. Im Nationalpark ist eine Vielzahl an Tierarten beheimatet. Mit etwas Glück sehen Sie bengalische Königstiger, einhörnige Rhinozerosse, wilde Elefanten, Antilopen, Leoparden, Wildschweine, Rhesusaffen, Wildkatzen, Kobras, Phytons, Krokodile und Süßwasserdelfine (Narayani Fluss). Am bemerkenswerten sind vielleicht die 525 Vogelarten. Auf Wunsch können Sie an einer Elefantensafari teilnehmen. Am Abend erleben Sie eine Aufführung Gruppe der Tharu.

 

...und weiter geht's

Tag 4 Chitwan

Nehmen Sie am frühen Morgen  an einer geführten Dschungeltour teil, danach erwartet Sie ein Frühstück in Ihrer Lodge.

Während des Tages werden Sie von einem eigenem Experten in die Tier- und Pflanzenwelt des Dschungels eingeführt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit eine Kanufahrt, ein Bad mit Elefanten und einen Besuch in einem Tharu Dorf zu machen. Bewundern Sie den Sonnenuntergang entspannt mit einem Sundowner am Rapti Fluss.

Tag 5 Chitwan – Pohkara

Am nächsten Tag erfolgt der Transfer in das 5 Autostunden entfernte Pohkara, der drittgrößten Stadt Nepals. 

Tag 6 Pokhara – Lumle – Majhgon

Ihr persönlicher Trekking Guide führt Sie nach einstündiger Fahrt von Lumle nach Majgaun und Chandrakot. Vom Dorf aus bieten sich ein fantastisches Panorama des südlichen Annapurna. Von hier werden Sie zu Ihrer Unterkunft in einer Lodge geführt.

Tag 7 Majhgon – Dhampus

Ihre nächste Trekking Tour führt Sie in das ursprüngliche Dorf Patlekhet. Von hier aus werden Sie durch subtropischen Regenwald geführt und können Baumorchideen, Rhododendron und Magnolien bewundern. Nach einem Mittagessen können Sie an einer Tour durch Dhampus teilnehmen. Auf 1500 Metern erwartet Sie das einmalige Panoram der Annapurna Range.

Tag 8 Dhampus – Pokhara

Nach dem Frühstück beginnt der Abstieg ins Tal. Nach ca. 1,5 Stunden werden Sie von Ihrem Fahrer in Empfang genommen und nach Pokhara gefahren.

Genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Phewa-See.

Tag 9 Pokhara – Gorkha

Nach dem Frühstück werden Sie nach Gorkha, der früheren Haupstadt Nepals gefahren und checken in das Hotel ein. Am Nachmittag können Sie das lokale Ghorka Musum und den Ghorka Palast besuchen. Ghorka ist eine Hauptattraktion für Nepalesen und Bescher zugleich. Die legendären Krieger der Ghorka haben diesen Ort nachhaltig geprägt – sie waren es, die das Kathmandu-Tal zu einem Königreich vereinigten. Noch heute versehen sie als die „härtesten Soldaten der Welt“ ihren Dienst in der Britischen Armee.

Impressionen

...und noch weiter

Tag 10 Gorkha – Kathmandu – Bhaktapur

Im Anschlus an Ihr Frühstück beinnt Ihre 5,5 stündige Autofahrt nach Bhaktapur.

Tag 11 Bahaktapur – Nagarkot – Kathmandu

Nach dem Frühstück bewundern Sie den Sonnenaufgang in Nagarkot. Im Anschluss wird Ihnen ein Frühstück im Hotel Club Himalaya serviert. Danach wird Ihnen bei einer geführten Tour Bhaktapur gezeigt. Die am besten erhaltene und verkehrsfreie Stadt bietet unzählige Tempelanlagen, Monumente und versteckte architektonische Kostbarkeiten. Die vielen begabten Handwerker zeigen Ihre Künste, Weben, Holzarbeiten, Töpferei und vieles mehr.

Das gemeinschaftliche Leben in dieser zauberhaften Stadt erleben Sie hautnah. Auch hier hat das schwere Erdbeben von 2016 Spuren hinterlassen. So wurden die Tempel von Asi Dega und Batsala komplett zerstört. Aber, die Rekonstruktion ist in vollem Gange und den Weideraufbau zu beobachten bietet eine Möglichkeit die Architektur des Landes zu verstehen.

Im Anschluss werden Sie nach Kathmandu gefahren und erwarten Ihre letzte Nacht in Nepal.

Tag 12 Goodbye Nepal

Sie werde von Ihrem persönlichem Fahrer zu Flughafen gefahren, wo Sie Ihr Flug zurück nach Deutschland erwartet.

Frage Sie uns auch nach Touren durch Nepal & Bhutan und Nepal in Kombination mit Tibet – alles aus einer Hand von ELLA FOGG – The Travel Company

Zusammenfassung

  • beste Reisemonate September bis Mai
  • auf Wunsch mit leichtem/mittlerem Trekking
  • private Tour mit hervorragenden Guides/Fahrer
  • traumhafte Unterkünfte - authentisch bis luxuriös

Erfahren Sie mehr über...

Werden Sie Teil von ELLAs Welt mit dem monatlichen Newsletter

oder rufen Sie uns an: +49 (0)30 88 59 56 60

Bitte berücksichtigen Sie unsere Geschäftszeiten: Montag - Freitag 10.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.