Lissabon

Lissabon ist von einer so mühelosen und gleichzeitig überwältigenden Schönheit, dass man sich plötzlich mit der Idee, seine heimischen Zelte abzubrechen und auf die Iberische Halbinsel zu ziehen, liebäugeln sieht. Lassen auch Sie sich von der Stadt des Lichts verzaubern!

Lissabon
 » Keiner, der nach Lissabon kommt, verlässt die Stadt, ohne zutiefst berührt worden zu sein. «

Jede Reise bei ELLA FOGG ist ein Unikat. Sämtliche Aspekte unserer Reisen können ganz an Ihre persönlichen Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen angepasst und individualisiert werden. Das Team von ELLA FOGG freut sich, Ihre maßgeschneiderte Traumreise für Sie zu erstellen.

Reisen Sie dem Sommer hinterher!

Während sich in Deutschland die Blätter bunt färben und die Tage immer kürzer und vor allem kühler werden, ist das Pflasterstein auf Lissabons sonnenverwöhnten Straßen und Plätzen immer noch warm, die Straßencafés bis in den späten Abend gut gefüllt, und die Rollkragenpullover und Wollsocken liegen vergessen tief in den Kleiderschränken.

In der portugiesischen Hauptstadt ist es auch dann noch herrlich warm und sonnig, wenn in Deutschland die Herbsttrübe eingezogen und der Regenschirm ein ständiger Begleiter im Alltag ist. Bekommen Sie da nicht auch Lust, wenigstens ein Wochenende lang, der Stadt des Lichts einen Besuch abzustatten?

Die Stadt am Tejo

Auf einer Reihe von Hügeln, die zum großen Tejo-Fluss hinunterlaufen, erhebt sich eine der ältesten Städte der Welt und Europas zweitälteste Hauptstadt, Lissabon. Mit ihren verwinkelten, teils sehr steilen Gassen, der jahrhundertealten Architektur, den monumentalen Statuen und charmanten, leuchtend gelben Straßenbahnen gleicht sie einer filmischen Kulisse, und doch sprüht die Stadt vor Leben, Energie, Kreativität und Aufschwung.

Beeidruckend schön

Lissabon ist ein Gesamtkunstwerk, das insbesondere die Details - das omnipräsente Kopfsteinpflaster, die bunt gefliesten, kunstvoll verzierten Gebäudefassaden, die pastellfarbenen Häuser, die vielen verschlungenen Wege, die die schmalen Straßen der Altstadt mit sich verbinden und nach Sonnenuntergang, in stimmungsvolles Laternenlicht getaucht, verführerisch und voller unausgesprochener Geheimnisse die Nachtschwärmer in ihren Bann ziehen - vollkommen und so unwiderstehlich machen.

Die Vergangenheit

Lissabon hat eine tiefe, reiche Geschichte, die über viele Jahrhunderte in gefühlt jede Ritze der Wände und Fassaden von Häusern, Kirchen und Palästen eingedrungen ist und die Silhouette der Stadt geformt hat, teils schöpferisch und produktiv, teils destruktiv und erbarmungslos wie das verehrende Erdbeben 1755, bei dem Lissabon nahezu vollständig zerstört wurde. Eine Fahrt mit der Tram 28 nimmt Sie mit auf eine Reise durch die bewegte Vergangenheit der Stadt und gleichzeitig die steilsten und ältesten Straßen der Altstadt hinauf und hinunter, entlang der sehenswertesten Orte und Wahrzeichen Lissabons.

Die Umgebung

Möchten Sie einen Ausflug in die nähere Umgebung unternehmen, so ist es auf jeden Fall eine gute Idee, nach Sintra rauszufahren. Der kleine Ort gleicht einem Abziehbild aus dem Märchenland: wer schon einmal da gewesen ist, wird dem sicherlich zustimmen. Auch die malerische Küstenstadt Cascais, der atemberaubende Dünenstrand Praia do Guincho, der als einer der schönsten Strände Portugals gilt, oder Cabo da Roca,  westlichster Punkt des europäischen Kontinents, sind einen Besuch wert!

Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns darauf, Ihnen Ihre ganz persönliche Lissabon-Reise auszuarbeiten.

Erfahren Sie mehr über...

Werden Sie Teil von ELLAs Welt mit dem monatlichen Newsletter

oder rufen Sie uns an: +49 (0)30 88 59 56 60

Bitte berücksichtigen Sie unsere Geschäftszeiten: Montag - Freitag 10.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.