EN

MS EUROPA - Im Reich der Mitternachtssonne

Folgen Sie den Spuren der Postschiffe durch die norwegischen Fjordarme bis zum Nordkap – und zurück. Unterwegs genießen Sie atemberaubende Naturphänomene und immer wieder Eindrücke in das Leben der charmanten Küstenstädte.

»The EUROPA 2 and EUROPA are both beautiful ships to sail aboard, with an outstanding amount of space per passenger, passageways with high ceilings, a superb range of dining venues and types of cuisine, and attentive, friendly, yet unobtrusive, personal service.«
Douglas Ward, Berlitz Cruising & Cruise Ships 2018
 

Wir bei ELLA FOGG haben Ideen zur Inspiration zusammengestellt. Gerne beraten wir Sie auch hinsichtlich anderer Routen der MS EUROPA, MS EUROPA 2, der MS HANSEATIC und der MS BREMEN. Die Details Ihrer Reise besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

MS EUROPA

  • MS EUROPA
    MS EUROPA
  • Lido Cafe MS EUROPA
    Lido Cafe MS EUROPA
  • Pooldeck MS EUROPA
    Pooldeck MS EUROPA
  • Route
    Route

Die Route

In KIEL beginnt Ihre Reise entlang Norwegens Küstenlinie – tausende Kilometer, geprägt von weit verzweigten Fjorden und abgelegenen Buchten.

Genießen Sie schon bei der Passage des Hardangerfjords bis nach Eidefjord das Farbenspiel aus sattgrünen Berghängen und tiefblauem Ozean. Die idyllische Gemeinde lockt zu ersten Ausflügen in die Natur – wie wäre es mit einer Kajakfahrt*? Inmitten des Pamoramas seiner sieben Hausberge blickt Bergen auf eine glorreiche Geschichte zurück.

Ebenso wie vor den historischen Holzhäusern von Gamle Bergen* lässt sie sich auch in Bryggen* wunderbar nacherzählen: Die verwinkelten Gassen zwischen den windschiefen Häusern führen Sie in die Zeit der Hanse. Grünen Landschaften folgt die EUROPA weiter in das Landesinnere, zu beschaulichen Städten wie Andalsnes

Auch das moderne Trondheim liegt malerisch inmitten der Fjordarme. Lange befand sich hier das wirtschaftliche und geistige Zentrum Norwegens, und noch immer pulsiert in der Universitätsstadt das Leben. Radeln Sie mit dem Fahrrad* durch die historischen Straßen – eine schöne Möglichkeit die Gegend zu erkunden.

...und weiter geht's

Eine Welt für sich sind die Lofoten, deren Felswände sich einige Kilometer entfernt vom Festland aus dem Nordmeer erheben. Ihren rauen Charme können Sie in Leknes erleben: Vor den bunten Holzhäusern wird traditionell Stockfisch getrocknet, und in ursprünglichen Fischerhäfen schaukeln Kutter auf den sanften Wellen. 

Auch in der Hauptstadt Svolvaer lebt man hauptsächlich vom Fischfang – und von der Kunst. Vom besonderen Licht angezogen, wurde die Insellandschaft von zahlreichen Künstlern bildlich festgehalten. Überzeugen Sie sich in den Galerien oder beim Kreuzen durch den Trollfjord selbst.

Norwegen ist ein Land der Mythen und fast schon magischer Panoramen – eines davon ist der Blick über das Meer im Licht der Mitternachtssonne. Kreuzen Sie in den Abendstunden vor Skarsvag, bevor Sie die Möglichkeit haben, dieses Naturphänomen vom Schieferplateau des Nordkaps* zu bewundern. Zahlreiche Legenden ranken sich um die Entstehung des Geirangerfjords, dessen Schönheit zum Träumen einlädt: Wasserfälle, die von Steilkippen fallen, wildromantische Wiesen und tiefe Wälder, die sich im klaren Wasser spiegeln – lassen Sie die Landschaft von Deck aus auf sich wirken.

In die Bergwelt gelangen Sie von Flam aus. Hier startet die steilste Normalspurbahn Europas, die Flambahn*, und überwindet bei ihrer Fahrt durch spektakuläre Täler und vorbei an rauschenden Bächen 865 Höhenmeter. Sie möchten die Natur gerne aktiv erleben? Dann folgen Sie einem der zahlreichen Wanderwege* zu einer anregenden Entdeckungstour. Wer weiß, vielleicht bringen Sie sogar einen Troll als Souvenir mit nach Hause.

Zum krönenden Abschluss erwartet Sie ein abwechslungsreicher Tag in Oslo. Die Hauptstadt des Königreiches hat viele Facetten, ob Sie sich nun auf der Museumsinsel Bygdøy ganz der Landesgeschichte widmen oder lieber vom Holmenkollen einen letzten Blick über die Schärengärten werfen.

Noch ein Tipp: Erheben Sie doch Ihr Glas in der Ice Bar auf die Höhepunkte Ihrer Reise. Skål! 

* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Impressionen

  • Atrium der MS EUROPA
    Atrium der MS EUROPA
  • Havanna Bar der MS EUROPA
    Havanna Bar der MS EUROPA
  • MS EUROPA
    MS EUROPA
  • MS EUROPA
    MS EUROPA
  • Penthouse Deluxe Suite
    Penthouse Deluxe Suite

Ihr Schiff

Auf der EUROPA wird schon Ihr Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie den Luxus einer klassischen Kreuzfahrt auf einem außergewöhnlichen Schiff, das bereits zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus (laut Berlitz Cruise Guide 2018) ausgezeichnet wurde. Dabei setzen der perfekte Service der deutschsprachigen Crew und die erstklassige Gastronomie ebenso Maßstäbe wie die persönliche Atmosphäre.

Reisezeitraum und -preis

Ab Kiel/bis Hamburg

09.07.2018 - 26.07.2018 (17 Tage)

ab € 8.161

(5% Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 15.01.2018)

Gut zu wissen:

Diese Reise ist (auch) eine Familienreise, d.h. es wird ein spezielles Programm auch für Kinder von 4 bis 12 Jahren geboten. Kinder bis einschließlich 11 Jahren erhalten eine Freipassage, Kinder von 12 bis 15 Jahren zahlen € 70 pro Nacht, jeweils bei Unterbringung in der Suite (Zusatzbett) mit einer oder zwei voll zahlenden Personen.

Learn more about...

or give us a call on: +49 (0)30 88 59 56 60

Please bear in mind our business hours: Monday - Friday 9am - 6pm and by arrangement..