MS EUROPA - Baltikum

Hapag Lloyd folgt nicht dem größer ist besser Ansatz vieler Kreuzfahrten-Anbieter. Nein, wer mit der MS EUROPA auf Reise geht weiß, dass er eine private Atmosphäre (mit maximal 400 Gästen) erwarten kann. Wer mit gehobenen Ansprüchen, Blick für das Feine und gutem Geschmack reisen möchte, wird sich auf der EUROPA wohl fühlen. ELLA FOGG, als Partner, stellt Ihnen eine Reise im Baltikum vor, mit Stationen in Stockholm, Danzig, Riga, Tallinn und St. Petersburg. 

Tauchen Sie ein in eine Welt von bewegenden Erlebnissen und exklusiven Augenblicken.

Wir bei ELLA FOGG haben Ideen zur Inspiration zusammengestellt. Die Details Ihrer Reise besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

MS EUROPA

MS EUROPA Sansibar Gatsby's Lounge Sansibar Veranda Suite Veranda Suite MS EUROPA Luftaufnahme

Die EUROPA

Das Schiff lief 1999 vom Stapel. Bei voller Belegung kann das Schiff maximal 400 Passagier aufnehmen. Die Kabinen sind geschmackvoll gestaltet. Erwarten Sie von Service und Gastronomie höchste Standards – das Schiff wurde zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet. Kurz und sehr gut: die EUROPA verkörpert den Kreuzfahrt-Geist alter Tage – Tradition mit moderner und kreativer Note und kompromisslosem Qualitätsanspruch. Schließlich war es die Hamburg American Packet-Actien-Gesellschaft, die vor über 100 Jahren die Kreuzfahrt „erfand“.

 

Kreuzfahrt mit Familie

Last but not least: die EUROPA stellt sich auf Familien ein, was sich beispielhaft in der Ausstattung der Kabinen widerspiegelt. Die vorgestellte Reise ist für Familien mit Kindern eine feine Sache, regt die Fantasie an, vermittelt interessante und wichtige Geschichte im Baltikum und bedient die Faszination, die Schiffe auf die jungen Gäste ausübt.

 

Das Jahresprogramm der MS EUROPA ist reichhaltig und selbstverständlich können Sie bei uns aus dem gesamte Programm wählen. Hier an dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Fahrt durch das östliche Baltikum vorstellen. 

 

Die Kreuzfahrt, einzelne Stationen und Landgänge

Die hier vorgestellte 13-tägige Reise beginnt in Hamburg. Die folgenden Stationen sind: Kiel, Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, St. Petersburg, Tallinn, Riga, Danzig und schließt in Kiel. Bei den Landgängen gilt es beizeiten ein Programm auszuarbeiten, dass Ihren Interessen entspricht und wenn Sie mit der Familie reisen auch Kinder anspricht, genügend Pausen vorsieht und für Abwechslung sorgt. Denn zu sehen gibt es auf dieser Tour genug. Bei der Planung Ihrer Landgänge stehen wir Ihnen gerne zur Seite – sprechen Sie mit uns.

Erfahren Sie mehr über...

oder rufen Sie uns an: +49 (0)30 88 59 56 60

Bitte berücksichtigen Sie unsere Geschäftszeiten: Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung..